Projekt Details

Möchten Sie weitere Informationen oder eine Demonstration?

Wir hilfen Ihnen gern

Rijkswaterstaat – DENM Textwagen

Entsperren von Informationen aus Textwagen die Verkehrsteilnehmer informieren

Für die nationale Straßenbehörde Rijkswaterstaat erstellte Monotch eine Datenverbindung von den DENM-Textwagen der Straßeninspektoren zu Verkehrsteilnehmern. Rijkswaterstaat hat Monotch gebeten, diese Datenverbindung zu entwickeln, mit Funktionen wie:

  • einer Schnittstelle für die Verbindung zwischen den DENM-Textwagen des Rijkswaterstaat und der TLEX I2V-Plattform
  • Rijkswaterstaat DENM-Nachrichten, die gemäß der Hoofdwegnet-DENM-Pilot-IDD gesammelt wurden
  • Anwenden des Geofence-Filters auf die Beiträge
  • codierten Nachrichten gemäß ASN1.Uper

Ziel des Pilotprojekts war es, die Machbarkeit der Datenkommunikation von den Rijkswaterstaat-Textwagen zur TLEX I2V-Plattform und anschließend zu den Fahrzeugsystemen von V-TRON zu untersuchen, um auf diese Weise die Verkehrsteilnehmer informieren zu können. Nachrichten wurden in ETSI konvertiert. Monotch stellte außerdem sicher, dass die Datenflüsse sicher, schnell, einfach zu überwachen und mit Richtliniendaten verfügbar waren. Das Pilotprojekt wurde erfolgreich abgeschlossen.

Monotch demonstrierte seinen Mehrwert, indem es die Umwandlung von Rohdaten in ETSI-Nachrichten schnell realisierte und es den Dienstanbietern ermöglichte, die standardisierte Plug-and-Play-Schnittstelle zu verwenden.

TLEX I2V Plattform

Eine skalierbare Plattform, die Straßenausrüstung mit Verkehrsteilnehmern verbindet

Deze website gebruikt cookies

We gebruiken cookies om de inhoud van onze website te personaliseren en het verkeer te analyseren. Hieronder kan je aangeven wat je voorkeuren zijn.

Privacy policy | Sluiten
Instellingen